App Bordkasse

Re-fit: Unsere Bordkasse App kommt aus dem Trockendock!
Abgerechnet wird zum Schluss …

Gute Nachrichten für alle Skipper und Zahlmeister: Kassenführung auf dem Törn leichtgemacht mit der Master Yachting App Bordkasse! Alle Ein- und Auslagen, die Buchführung – unser kleiner Helfer erleichtert die Verwaltung erheblich. Und wir haben ihn jetzt noch einmal für euch überarbeitet.

Traumjob Bordkassenwart?

Da gibt es deutlich beliebtere: „Zu wenig Geld in der Kasse?“, „Hab grad keine Kuna mehr da.“, „Ich glaub, Du musst noch was nachzahlen.“, „Kann jemand schnell was auslegen?“… Und dann – der Törn ist zu Ende – ein Abrechnungschaos. Verantwortlich ist wer? Na klar, der Zahlmeister. Aber kein Problem – mit der Master Yachting Bordkassen-App. Von der Chartergebühr über die Kaution, Provianteinkauf, Sprit, Liegegebühren, Kneipenbesuch. Kurzum, nichts wird vergessen. Alles wird übersichtlich in Rubriken wie „Proviant“ oder „Liegegebühren“ aufgeteilt und ist jederzeit abrufbar. Genauso könnt Ihr eigene Rubriken definieren. Egal ob Barzahlung oder Kreditkarte, Ihr könnt euch den aktuellen Kassenbestand laufend für bis zu drei Kassenteilnehmer anzeigen lassen.

Verschiedene Währungen? Kein Problem!

Egal ob Euro, Kuna, Lira, Dollar oder Franken – die Einlagen und Ausgaben können in beliebiger Währung erfasst werden. Somit wird die Verwaltung der Bordkasse ungemein erleichtert – etwa in Kroatien oder in der Karibik. Der Wechselkurs aktualisiert sich – falls gewünscht – automatisch online.

Abgerechnet wird zum Schluss

Egal wie viel jeder eingezahlt hat – es bleibt übersichtlich. Mit der Funktion „Kasse auflösen“ könnt ihr sehen, wer noch nachzahlen muss und wer Geld zurückbekommt.

BordkasseApp
Screenshots Master Yachting – BordkasseApp
Neu! Upgrade auf die Premiumversion

Wenn es ein bisschen mehr sein darf – einfach upgraden auf die kostenpflichtige Premiumversion mit vielen Vorteilen:

  • Keine Buchungsbeschränkung
  • Beliebig viele Teilnehmer
  • Auf Wunsch gibt’s die Abrechnung auch schriftlich als PDF
Die App Bordkasse – Und so geht’s:

Einfach mehr als drei Kassenteilnehmer hinzufügen und das Upgrade bestätigen bzw. sich im App Store / bei Google Play für einen Euro die Premiumversion holen.

Vor dem Umstieg einfach sichern!

Ein Hinweis noch für alle die jetzt umsteigen: beim Upgrade auf die neue Version sind alle bisherigen Kassen nicht mehr im System verfügbar. Deshalb solltet Ihr am besten alte Kassenbestände falls benötigt per Screenshots sichern.

BASISVERSION GRATIS FÜR iOS!

>> Download AppStore

Download AppStore

>> Donwload GooglePlay

Download GooglePlay

Zur (Bord-)kasse bitte!
Markiert in:                                 

9 Kommentare zu „Zur (Bord-)kasse bitte!

  • 23. März 2018 um 15:27
    Permalink

    wie lautet der Code für den kostenlosen Wechsel zur Premiumversion?

    Antworten
    • 23. März 2018 um 16:18
      Permalink

      Hallo Herr Franke,
      verwenden Sie Android oder iOS?
      Viele Grüße
      Ihr Master Yachting Team

      Antworten
      • 4. April 2018 um 21:47
        Permalink

        Hallo Peter,

        jetzt habe ich gedacht, eine Antwort per Email zu bekommen und nicht mehr in den Blog geschaut und das Thema aus den Augen verloren. Schade. Oder geht der Upgrade ausnahmsweise immer noch? Ich verwende Android.

        Danke und Grüße
        Hardy Franke

        Antworten
      • 5. April 2018 um 20:31
        Permalink

        Jetzt kann ich auf meinem AndroidTablet nicht mal mehr die Basisversion installieren. “… ist möglicherweise nicht für dein Gerät optimiert.”
        Das ganze ist ja eine gute Idee, aber die Umsetzung wenig professionell ???? …

        Antworten
        • 6. April 2018 um 9:45
          Permalink

          Hallo Herr Franke,
          können sie uns mitteilen welches Gerät Sie benutzen? Gerne auch per Mail an marketing@master-yachting.de
          Dann können wir Ihnen leichter weiterhelfen.

          Grüße vom Master Yachting Team

          Antworten
  • 26. März 2018 um 9:09
    Permalink

    Ich möchte gerne die komplette Törnabrechnung über die App abwickeln. Problem Währungseinstellung… Charter und Flug in €, Bordkasse in € und Kuna. Welche Basiseinstellung wähle ich? Hilfreich wäre, wenn ich bei jeder Eingabe jeweils die Währung wählen könnte. Wie gehe ich am besten vor?

    Antworten
    • 26. März 2018 um 10:08
      Permalink

      Hallo Iris,

      die Währungseinstellung ist kein Problem. Wähle als Basiswährung der Bordkasse zum Beispiel Euro aus (in den Einstellungen). Wenn du dann vor Ort einen Einkauf in Kuna tätigst, kannst du diesen direkt in der Fremdwährung in die App eingeben. Rechts neben dem Betragsfeld ist ein Feld, wo du die jeweilige Währung auswählen kannst. Die ausgewählte Währung wird dann zum jeweiligen Tagekurs der Europäischen Zentralbank (EZB) in die Basiswährung der App umgerechnet.

      Dazu noch ein Tipp: Damit du die benötigte Fremdwährung in der Liste neben dem Beitragsfeld schneller findest, kannst du die Sortierung im Währungsrechner verändern. Dazu gehst du in der App unten auf “… mehr”> “Währungsrechner” und dann oben auf “Bearbeiten”. Legst du den Kuna dann an 2. Stelle, kannst du so dauerhaft ganz schnell die Währung auswählen.

      Viele Grüße

      Peter

      Antworten
      • 26. März 2018 um 11:27
        Permalink

        Vielen Dank für die schnelle, praktische Antwort!!
        Viele Grüße und frohe Ostern!
        Iris

        Antworten
        • 26. März 2018 um 11:30
          Permalink

          Hallo Iris,

          schön, dass wir helfen konnten.

          Gleichfalls frohe Ostern und beste Grüße aus Sommerhausen

          Peter

          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.